Suchen & Buchen

Familienwanderung. Eine Familie beim Wandern und Walken. © © ARochau - fotolia

Natur & Aktivurlaub

Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auf Skiern: Lassen Sie sich verzaubern von intakter Natur und eindrucksvollen Aussichten.

Reizvolle Landschaften mit lauschigen Tälern, weiten Ebenen und atemberaubenden Aussichten, das ist das Gesicht der Region Coburg.Rennsteig. Der fränkische Landstrich, am Rande des Oberen Maintals von Itzgrund bis nach Coburg und Bad Rodach bietet Ruhe und Gelassenheit. Das Auge schweift über weite Ebenen, durchbrochen von kleinen Wäldern und knackigen Hügeln. Wandern oder Radfahren lässt es sich hier prima von Burg zu Burg oder Schloss zu Schloss. Die Herrschaftssitze derer zu Sachsen-Coburg-Gotha sind beeindruckend und bezabernd zugleich. Liebevoll erhaltene Gebäude mit hoch interessanten Museen und Ausstellungen laden dazu ein, die Geschichte aktiv zu erleben.

Echt wanderbar zum Rennsteig

Hinter Coburg geht es langsam bergan. In Richtung Rennsteig erheben sich langsam die ersten Ausläufer des Thüringer Waldes. Von der Veste Coburg aus kann man das Meer aus Bäumen bereits gut erkennen. Von hier an wird es sportlicher und die Landschaft schroffer. Der Schieferbergbau im Thüringer Schiefergebirge hinter Sonneberg hat die Umgebung geformt. Herrlich duftende Bergwiesen, wundersame Täler und mystisch dunkle Tannenwälder. In den Wäldern rund um den Rennsteig erwartet Sie ein ausgedehntes Wanderareal. Bis hinauf nach Masserberg, dem heilklimatischen Kurort bewältigen Sie einige Hundert Höhenmeter.