Unterkunft suchen & buchenSuchen & Buchen

Internationales PuppenFestival Neustadt b. Coburg und Sonneberg

Im Mai glänzen die Städte Neustadt bei Coburg und Sonneberg mit einem bunten Veranstaltungskalender zum größten Event der Welt für Sammler und Puppenliebhaber.

Puppenfestival Sonneberg Kind
Spielzeug Fesatival Spielzeugstadt Sonneberg
Mädchen mit Spielzeug
Puppenfestival Sonneberg Kind
Spielzeug Fesatival Spielzeugstadt Sonneberg
Mädchen mit Spielzeug

Das Internationale PuppenFestival der Stadt Neustadt bei Coburg und das Internationale Teddy- und Puppenfest in Sonneberg wurden aufgrund ihrer Lage und der gemeinsamen Historie im Bereich der Spielzeug- und Puppenherstellung zum Internationalen PuppenFestival zusammengelegt.

Das Festival findet in beiden Städten zeitgleich zu Himmelfahrt vom 10. bis 13. Mai 2018 statt und ist alljährlich ein wahrer Pflichttermin für Puppenliebhaber der Spielzeugkunst – gleich ob Kinder, Eltern oder Sammler. 

Shuttlebus und Kombikarte

Die Veranstaltungsorte in den beiden Nachbarstädten sind anlässlich des PuppenFestivals mit einem kostenlosen Shuttlebus verbunden und es wird wieder eine gemeinsame Kombikarte geben, mit der Besucher vergünstigt Eintritt zu allen Ausstellungen, Museen und der Großen Samlerbörse in der Frankenhalle in Neustadt erhalten.

Details und Informationen

Das Internationale PuppenFestival in Neustadt bei Coburg und Sonneberg findet vom 10. bis 13. Mai 2018 statt.

Details und Informationen

Tourist-Information Neustadt bei Coburg
Bahnhofstraße 22
96465 Neustadt bei Coburg
Tel: +49 9568 81139
Email: tourist@neustadt-bei-coburg.de
Webseite: http://www.neustadt-bei-coburg.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

 

Tourist-Information Sonneberg
Bahnhofsplatz 3
96515 Sonneberg
Tel: +49 3675 702711
Email: tourismus@stadt-son.de
Webseite: http://www.sonneberg-tourismus.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 15:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 12:00 Uhr

 

Puppenfestival Neustadt zwei Frauen in Tracht auf dem Spielzeug Basar

Teddys, Puppen und Miniaturen

A propos Festival: Obwohl es ja üblicherweise in der Theorie eher trocken als „mehrtägige Kulturveranstaltung“ definiert wird, entfaltet ein Festival in der Praxis oft vielfältigen und durchaus unerwarteten Facettenreichtum. In der Urlaubsegion Coburg.Rennsteig jedenfalls – denn hier wird dieses Festival von Tausenden Fans zelebriert, nicht weniger als das größte Festival der Welt für antike und Reborn-Puppen, Teddybären, Hummelfiguren, Miniaturen und vielem mehr.

In Neustadt bietet der Antik- und Sammlerflohmarkt am Eröffnungstag des Festivals die beste Gelegenheit für Jäger und Sammler, tolle Raritäten zu ergattern.

Neustadter PuppenFestival Flohmarkt antike Puppen

Ausstellungen & Preisverleihungen

Neben zahlreichen kulturellen Höhepunkten wird in Neustadt bei Coburg auch der 24. Max-Oscar-Arnold-Kunstpreis verliehen. Die dazugehörige Künstlerpuppenausstellung als auch die Ausstellung „Typen und Karikaturen“ von Hildegard Wegner sowie die Sonderausstellung „Puppensammlung Katrin Lang“ können in der Mehrzweckhalle Heubischer Straße in Neustadt bewundert werden. In der kultur.werk.stadt in Neustadt findet außerdem wieder die Ausstellung „Spielzeug aus der Region“ der Sammler- und Briefmarkenfreunde statt.

Aber damit nicht genug: Täglich gibt es in der Veranstaltungshalle SonneBad in Sonneberg eine Teddy- und Puppenbörse, bei der bis zu 150 Aussteller aus ganz Europa ihre Produkte präsentieren. Im Rahmen eines Festabends werden die Preise für den German Open Meisterbär 2018 und die German Open Meisterpuppe 2018 verliehen. Bewertet werden die Objekte der Teilnehmer von einer Fachjury und vom Publikum.

Steinacher Spielzeugschachtel in Coburg.Rennsteig_Sie sehen antikes Spielzeug © Ulrich Kurtz

Ein Muss für jeden Spielzeugliebhaber

In Sonneberg ist das Deutsche Spielzeugmuseum ein absolutes Muss für jeden Spielzeugliebhaber: Im Rahmen des Internationalen PuppenFestivals können Besucher bei Sonderführungen die älteste Spielzeug-Spezialsammlung Deutschlands entdecken!

Auch das Museum der Deutschen Spielzeugindustrie in Neustadt lockt mit der Sonderausstellung KUNSTPUPPE 28, den Lebenden Werkstätten im Museum sowie zahlreichen Workshops und Mitmachaktionen beim Künstlertreff.

Puppenfestival Neustadt © Steffi Rebhan | Motiv: Internationales PuppenFestival

Spaß für die ganze Familie

Auch der Spaß für die ganze Familie kommt an diesem verlängerten Wochenende nicht zu kurz: Auf die kleinen Besucher wartet ein neues Kinderprogramm der Stadt Sonneberg und der Deutschen Spielzeugstraße. Hüpfburgen, Spielzeug aus der Region und Mitmachaktionen wie das „Teddystopfen“ lassen auch hier Kinderaugen strahlen.

Beliebt sind zudem die Spielzeug-Ralley im Freizeitpark "Vielleneuve-sur-Lot" am Abschlusssonntag in Neustadt mit Spaß für die ganze Familie sowie der Familientag am und im Museum der Deutschen Spielzeugindustrie am Samstag mit tollen Aktionen für Kinder.