In 34 Tagen

Cranach in Coburg

Auf einen Blick

  • Coburg
  • 01. – 06.01.2023Terminübersicht
  • 14:30 - 15:30
  • Führungen/Wanderungen, Museen


Cranach und Coburg – das ist eine lange und enge Verbindung. Kurfürst Friedrich der Weise nutzte die Veste gerne für Jagdlager und ließ sie als südlichste Residenz prachtvoll neu gestalten. Vom Spätsommer 1506 an hielt sich auch sein Hofkünstler Cranach für mehrere Monate hier auf. Mehrere Holzschnitte lassen sich mit der Coburger Zeit verbinden. Bis heute erhalten sind auch bedeutende Fragmente des Coburger Fürstenaltars, den Cranach 1513 für die Veste geschaffen hatte. Diese bilden den Kern der reichen, in den Kunstsammlungen der Veste Coburg präsentierten Cranach-Bestände. 2022 jährte sich der Geburtstag von Lucas Cranach d. Ä. zum 550. Mal.

Achtung: Die Kunstsammlungen haben in der Wintersaison von 13 bis 16:00 Uhr geöffnet. Eine zusätzliche Besichtigung des Museums ist deshalb nur vor der Führung (ab 13 Uhr) möglich.

Ohne Anmeldung.

Kosten: 4,00 zzgl. Museumseintritt

Treffpunkt: Museumskasse im 1. Burghof der Veste

Termine im Überblick

Auf der Karte

Veste Coburg, Kunstsammlungen
Veste Coburg 1
96450 Coburg

Tel.: 09561 / 8790
Fax: 09561 / 87966
E-Mail:
Webseite: veranstaltungen.coburg-rennsteig.de/details/veranstaltung/cranach-in-coburg.html

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.