© Annemone Taake

In 6 Tagen

Der Reichsbürger

Auf einen Blick


Schauspiel von Annalena und Konstantin Küspert: Eine Publikumsverführung
Träumen Sie auch von einem alten Bauernhof auf dem Land mit viel Platz für Ihre Ideen und Bedürfnisse? Davon selbstständig zu sein? Sich ganz frei zu machen von gesellschaftlichen Erwartungen? Sich vielleicht sogar unabhängig zu machen von staatlichen Beschränkungen? Eine gelbe Linie um Ihr Grundstück zu ziehen? Und fragen Sie sich auch manchmal, ob wir überhaupt frei sind?

Jan B., ein bekennender Selbstverwalter, gibt an diesem kontroversen Abend in der Reithalle eine Einführung in das strittige Thema Selbstverwaltung und Unabhängigkeit.

Spätestens seit dem Bekanntwerden der Umsturzpläne rund um Heinrich XIII. Prinz Reuß und der Großrazzia im Dezember 2022 sind die sogenannten „Reichsbürger“ zum ernstzunehmenden Thema geworden. Annalena und Konstantin Küspert nehmen dieses gesellschaftliche Phänomen unter die Lupe, verfolgen die Hintergründe und stellen vor allem die Frage: Wie viel „Reichsbürger“ steckt eigentlich in uns?

Termine im Überblick

Auf der Karte

Landestheater Coburg, Reithalle
Schlossplatz 3
96450 Coburg

Tel.: 09561 / 898989
E-Mail:
Webseite: www.landestheater-coburg.de

Veranstalter

Landestheater Coburg
Schlossplatz 6
96450 Coburg

Tel.: 09561 / 898989
E-Mail:
Webseite: www.landestheater-coburg.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.