© Nadine Irmsch, Urlaubsregion Coburg.Rennsteig

NE1 Auf dem breiten Weg um den Muppberg

Auf einen Blick

  • Start: Hermann-Löns-Weg 1, 96465 Neustadt, gegenüber der Gaststätte „Grüntal" in der Nähe des Großparkplatzes Schützenplatz
  • Ziel: Hermann-Löns-Weg 1, 96465 Neustadt, gegenüber der Gaststätte „Grüntal" in der Nähe des Großparkplatzes Schützenplatz
  • mittel
  • 4,76 km
  • 1 Std. 33 Min.
  • 465 m
  • 364 m

Beste Jahreszeit

Der familienfreundliche breite Weg führt einmal um den Muppberg bis zur Arnoldhütte und ist auch mit dem Kinderwagen begehbar. Ihr Fahrzeug können Sie bequem auf dem Schützenplatz abstellen.

Als Neustadter Wahrzeichen gilt der Hausberg „Muppberg". Von dort aus verlaufen gut ausgebaute Rad- und Wanderwege, welche mit einem wunderschönen Fernblick zum Wandern einladen. Auf dem Gipfel des Muppbergs grüßt der 1905 geweihte 28 Meter hohe Prinzregententurm. Von seinen Zinnen bieten sich traumhafte Ausblicke nach Norden in den Thüringer Wald und nach Süden bis nach Kloster Banz und die Basilika Vierzehnheiligen im Staffelsteiner Land. 

Über verschiedene Rundwanderwege ist die Ausflugsgaststätte „Arnoldhütte" auf dem Muppberg von Neustadts Kernstadt aus nach etwa 30 Minuten zu Fuß erreichbar. Alternativ besteht die Möglichkeit, sich mit dem Taxi hochfahren zu lassen.

Von April bis September können Gäste auch mit dem Bus – der sogenannten Muppberg-Linie – fahren.

Wegbeläge

  • Schotter (69%)
  • Wanderweg (30%)

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.