© Anne Wächter, Thüringer Wald

Loipe Friedrichshöhe - Masserberg

Auf einen Blick

  • Start: Masserberg, Parkplatz Rennsteighaus
  • Ziel: Masserberg, Parkplatz Rennsteighaus
  • mittel
  • 16,43 km
  • 3 Std. 25 Min.
  • 839 m
  • 743 m

Beste Jahreszeit

Wundervolle Loipen - das bietet Masserberg. Genießen Sie tolle Aussichten auf der 16,7 km langen Strecke.

 

Wundervolle Loipen - das bietet Masserberg. Der zentrale Anlaufpunkt ist der große Parkplatz mit Rennsteighaus am Ortseingang Masserberg. Von hier haben Sie die Gelegenheit in Richtung Osten und Westen in das zirka 80 Kilometer lange Langlaufnetz um Masserberg einzusteigen.

Tipp: Am Rennsteighaus können Sie sich umziehen und Ihre Ski wachsen. Hier finden Sie einen Wachsbock, Stromanschluss und Abzieher.

Ein absoluter Favorit bei Anfängern und auch Sportlern ist die Loipe Friedrichshöhe. Zum Start geht es nur kurz über die Straße und schon können Sie die Skier anschnallen. Sie passieren das Skistadion mit Loipengarten. Dort können auch Ungeübte ihre ersten Runden drehen und sich an Hinweistafeln über die richtige Technik informieren. Auf wunderbar breiten Wegen kommen Sie zur Eisfelder Ausspanne. Unterwegs lohnt sich der kleine Abstecher zur Werraquelle. Die Berghütte ist ein echter Einkehrtipp und direkt an das Loipennetz angebunden. Weiter geht’s um die Pechleite nach Friedrichshöhe. Auch dort laden mehrere Gasthöfe zum Rasten ein. Die gesamte Strecke ist übrigens auch für Skater bestens geeignet. Rechts und links des Weges verlaufen die klassischen Spuren und in der Mitte wird gewalzt. Zurück geht es wieder über die Eisfelder Ausspanne nach Masserberg zum Kurpark. Ein kleiner Geheimtipp ganz in der Nähe des Ausgangspunktes ist die Skatingloipe um den Fehrenberg. Sie bietet eine vier Kilometer lange, anspruchsvolle Strecke, ausschließlich präpariert für die Skatingtechnik.

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.