© Wiebke Hillen, Outdooractive Redaktion

Rö7 Wildparkweg

Auf einen Blick

  • Start: Parkplatz am Kreisverkehr im Norden Mönchrödens
  • Ziel: Parkplatz am Kreisverkehr im Norden Mönchrödens
  • leicht
  • 7,63 km
  • 2 Std. 15 Min.
  • 461 m
  • 325 m

Beste Jahreszeit

Schöner Rundwanderweg durch den Mönchrödener Forst und vorbei an zahlreichen kleinen und größeren Teichen

Der Wildparkweg R7 führt uns durch den schönen Mönchrödener Forst. Der Weg ist sehr gut beschildert, sodass wir uns im Wald nicht verlaufen können. Die meiste Zeit laufen wir auf einem breiten Schotterweg, nur entlang der Teiche wird der Weg schmaler und kann sehr zugewachsen sein. Die Teiche entlang der Strecke bieten eine schöne Abwechslung zum Blick auf die Bäume. An der Kaulbergquelle befindet sich ein Picknicktisch, sodass wir eine kurze Rast einlegen können. Auf der Strecke hinter der Kaulbergquelle ist immer wieder das Plätschern eines Baches zu hören. Wir sollten daher mit offenen Ohren und Augen durch den Wald spazieren und möglichst leise sein, vielleicht entdecken wir dann auch das eine oder andere Tier.

Wegbeläge

  • Asphalt (20%)
  • Schotter (75%)
  • Wanderweg (2%)
  • Pfad (3%)

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.