Heldburg

Heldburg

Malerisches Fachwerk und Burgenträume

Die Stadt Heldburg liegt im fränkisch geprägten Süden Thüringens zwischen den Tälern der Flüsse Rodach und Kreck. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Veste Heldburg mit dem Deutschen Burgenmuseum. Ein weiteres Highlight ist die Thüringer Montgolfidade. Nur wenige Kilometer entfernt, lädt Thüringens Terrassentherme zum Entspannen ein. Wanderwege und Radstrecken rund um Heldburg sorgen für noch mehr Abwechslung im Urlaub.

 

Ausflugziele rund um Heldburg

Wandern in Heldburg

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.