© Elfi Arnold, Rodachtal – Die Initiative

Milanweg

Auf einen Blick

  • Start: Hemmendorf, Parkplatz Ortsmitte
  • Ziel: Hemmendorf, Parkplatz Ortsmitte
  • schwer
  • 13,64 km
  • 3 Std. 40 Min.
  • 389 m
  • 251 m

Beste Jahreszeit

Dieser 13 km lange Weg steht im Zeichen der Itz. Der Fluss wird von der Runde umschlossen und zweimal überquert. Auf der über dreistündigen Route bekommt man eine fabelhaften Eindruck des Itzgrunds, der Eierber­ge, des Maintals und des örtlichen Staffelbergs.

Meistens ist der Fluss Itz, der dieses breite Tal geschaffen hat, kaum zu erkennen. Wenn aber im Thüringer Wald der Schnee schmilzt dann kann er für Wochen unübersehbar breit werden. Die Natur bedankt sich, dass die Wiesen des Itzgrundes in weiten Teilen als Hochwasserpolder belassen wurden, mit seltenen Insekten, Vögeln und Pflanzen.

Wegbeläge

  • Asphalt (43%)
  • Schotter (49%)
  • Wanderweg (2%)
  • Straße (5%)

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.