© Martina Rohner, Urlaubsregion Coburg.Rennsteig

Radtour - "Werra-Obermain-Radweg" (Alternativroute Ost) - Hildburghausen nach Bad Staffelstein

Auf einen Blick

  • Start: Hildburghausen
  • Ziel: Bad Staffelstein
  • mittel
  • 64,38 km
  • 4 Std. 22 Min.
  • 422 m
  • 251 m

Beste Jahreszeit

Der Werra-Obermain-Radweg führt aus dem thüringischen Hildburghausen bis nach Oberfranken an den Main.

Auf der Alternativroute des Hauptradweges biegen Sie in Stressenhausen nach Osten Richtung Bad Rodach ab und umfahren die etwas anspruchsvolleren Höhenzüge um die Veste Heldburg.

Durch die malerische Rodachaue geht es vorbei an Steinfeld, Eishausen und Adelhausen. Kurz vor Bad Roadch überqueren sie die ehemalige innerdeutsche Grenze. Heute erstreckt sich hier das "Grüne Band". In Bad Rodach passieren Sie erst die Salvatorkirche und erreich wenig später den Marktplatz. Sie biegen hier nach Süden ab und radeln durch die kleine Innenstadt. Nach dem Bahnhof (Linie Richtung Coburg) verlassen SIe den Ort auch schon wieder und fahren links am großen Kurpark mit der Therme vorbei.

Weiter geht es Richtung Gauerstadt und über den Mühlberg wieder nach Thüringen. Vorbei an der Wüstung Billmuthausen radeln Sie entspannt an der Rodach entlang bis Bad Colberg. Die Terrassentherme ist ein wahres Wellness-Mekka und der Kurpark lädt zu einer kurzen Verschnaufpause ein. Regionale Küche und typisch thüringisch-fränkische Spezialitäten gibt es im Rangerhof.

Weiter geht es nach Ummerstadt. Sie passieren den denkmalgeschützten Ort mit einer fast noch makelos erhaltenen Fachwerkinnenstadt westlich der Rodachbrücke und fahren direkt weiter nach Süden durch die Auenlandschaft. Übder die Heiligenleite und an der Gehegsmühle verlassen Sie den thüringner Teil der Radtour nun final nach Bayern.

Bei Gemünda in Oberfranken treffen Sie wieder auf die Hauptroute Richtung Bad Staffelstein..

Alle Details zur Hauptroute erfahren Sie hier.

Wegbeläge

  • Asphalt (32%)
  • Wanderweg (9%)
  • Straße (23%)
  • Schotter (33%)
  • Pfad (3%)

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.